preval ONYX Nagelbalsam

preval ONYX Nagelbalsam für brüchige und trockene Nägel. Das in preval ONYX enthaltene Chitosan verbindet sich mit dem Keratin der Nagelplatte und bildet eine Schutzschicht gegen äußere Einflüsse. Panthenol und Phytantriol erhöhen den Feuchtigkeitsgehalt im Nagel und sorgen für mehr Elastizität.
Packungsgröße: 10 Milliliter
Artikelnummer: 0714685

Verfügbarkeit: Auf Lager

€ 11,50

Versand

Wir versenden unsere Produkte täglich.


Ab einem Bestellwert von 40€, entfallen die Versandkosten.


Selbstabholung

Ihre Bestellung wird so rasch als möglich vorbereitet und ist normalerweise innerhalb der nächsten sechs Stunden fertig. Sobald Sie Ihre Medikamente abholen können, erhalten Sie eine Verständigung per Mail. In dringenden Fällen, die eine raschere Zustellung erfordern bestellen Sie bitte telefonisch in Ihrer Wunschapotheke.

Bei erfolgtem Versand werden Sie automatisch via Email benachrichtigt.

 


Artikelbeschreibung

Details

preval ONYX ist ein Nagelbalsam für brüchige und trockene Nägel.Das in preval ONYX enthaltene Chitosan verbindet sich mit dem Keratin der Nagelplatte und bildet so eine Schutzschicht gegen äußere Einflüsse, wie z.B. gegen Nagellack und der besonders austrocknenden Wirkung von Lackentfernern. Panthenol und Phytantriol erhöhen den Feuchtigkeitsgehalt im Nagel und sorgen somit für mehr Elastizität. Nach 4-6 Wochen Anwendung von preval ONYX sind die Nägel wieder elastisch, glänzend und widerstandsfähig.

Inhaltsstoffe

Aqua, Isopropyl Alcohol, Triacetin, Chitosan, Panthenol, Phytantriol, Acetic Acid

Anwendung

preval ONYX morgens und abends (nach Bedarf mehrmals täglich) auf die Nägel und die Nagelhaut auftragen. Der Nagelbalsam trocknet rasch und verleiht den Nägeln einen seidenmatten Glanz. Anschließendes Lackieren der Nägel ist möglich, wobei während der 4-6 wöchigen Kuranwendung davon abgeraten wird, da das Präparat nicht durch den Nagellack hindurch wirkt.

 

 

Zusatzinformation

Zusatzinformation

PZN 0714685
EAN -02497513, -2497513
Hersteller preval
Packungsgröße 10 Milliliter
Rezeptpflicht Nein
Rezeptzeichen Keine Angabe
Kassenzeichen Nicht kassenzulässig, kann jedoch vom Chefarzt bewilligt werden. Im Falle von Heilbehelfen/Hilfsmitteln (H1-H6) ist eine Kostenübernahmeerklärung erforderlich!